Partner

› Presse › Nachberichte  

Presse - Nachberichterstattung

Sport ist gemeinsam doppelt schön

Mit viel Applaus bedankten sich die Fans für die rasant dargebotenen Fahrkünste der Profis. Jens Voigt, der Sieger des Vorjahres, machte es spannend. Doch mit Linus Gerdemann wurde unweit der Krönungshalle die Wachablösung ganz nach dem Zeitgeschmack vollzogen. Der letzte „saubere“ Träger des gelben Trikots der diesjährigen Tour de France triumphierte im Endspurt gegen den amtierenden deutschen Meister Christian Wegmann. mehr...

Jens Voigt will 2008 wieder angreifen

Glücklicher Sieger Linus Gerdemann dankt seinem Teamkollegen Gerald Ciolek mehr...

Das Dopinglabor wurde nicht gebraucht

Kontroll-Aufruf blieb aus / "Olek"-Schwester als Rennärztin im Einsatz mehr...

Klaus Jäger fuhr im gesicherten Mittelfeld gut mit

ENTEGA GRAND PRIX: Promi-Rennen, Autogrammstunde und die Summer-Night-Party sorgten für Volksfestcharakter  mehr...

Gerdemann: Ein tolles Gefühl

T-Mobile-Jungstar triumphiert in Lorsch mehr...

Ein Sieg des Lokalmatadoren

Einen Sieg eines Lokalmatadoren erlebten die Zuschauer an der Strecke des Entega Grand Prix gestern in Lorsch. Mit Raymund Kufner vom Team Bergstraße siegte einer der Favoriten beim Junioren-Kriterium souverän mit 30 Wertungpunkten vor Felix Vollmer und Martin Anders (beide 12). mehr...

Mit dem Dackel im Korb auf die Rennstrecke gegangen

Vor Beginn des Hauptrennens hatten die Fans bereits ihren Spaß mehr...

Eventorganisation

Online Meldung

2008 fällt die Veranstaltung leider aus.

Streckenverlauf

Bild

Suche

Vergangene Rennjahre

Infos und Berichte zu vergangenen Rennjahren:

> 2006

> 2005

> 2004

> 2003

> 2002

> 2001

Veranstalter: RV 1926 e.V. Einhausen