Partner

 

Gewinner des Leserrätsels stehen fest

Über 200 richtige Einsendungen landeten diese Woche in der Lostrommel anläßlich des Leserrätsels beim 7. ENTEGA Grand Prix rund um die Volksbank Lorsch. In der Rennzeitung war ein Foto eines Radprofis abgebildet und die meisten der übersandten Postkarten zierten den Namen des richtigen Fahrers. Zu sehen war das australische Sprintass Robbie McEwen. Zwischenzeitlich wurden die zehn Gewinner der attraktiven Preise gezogen und von Ihrem Losglück informiert. Unter anderem wurden durch den Bergsträßer Anzeiger als Preise ein Hometrainer und durch die Lorscher Firma TrekStor zwei MP3-Player dem Veranstalter übergeben. Aber auch sechs Gutscheine des Sportparks Bensheim/ Heppenheim wurden verlost.  Am Donnerstag, dem 23. August 2007, werden im Radsportgeschäft von Veranstalter Algis Oleknavicius die Preise an die Gewinner ab 18 Uhr übergeben. Durch den gerade 60 Jahre alt gewordenen bekannten Einhäuser wurde ein City-Bike für das Leserrätsel gesponsert.  Oleks-Radsport finden Sie in Einhausen, Mathildenstraße 54.

Freudige Gesichter bei den Gewinnern

Ein City-Bike von Oleks-Radsport, ein Hometrainer des Bergsträßer Anzeigers, Fitnessgutscheine des Sportparks Bensheim und MP3-Player der Firma TrekStor – all das waren gestiftete Preise für das Leserrätsel des Anfang August in Lorsch ausgetragenen 7. Rudolf Heger auf dem HeimtrainerENTEGA Grand Prix rund um die Bergstraße. In der Rennzeitung hatten der Veranstalter auch ein Leserrätsel plaziert und über 220 Leser nahmen die Gelegenheit wahr und beteiligten sich daran. Auf einem Foto war lediglich der Teil des Gesichtes eines Radprofis zu erkennen und das versteckte sich geschickt hinter der Rennbrille des Sportlers. Dennoch erkannten die meisten der fachkundigen Teilnehmer, das es sich dabei um den australischen Sprintstar Robbie McEwen handelte.
Am Donnerstag konnten nun die Gewinner ihre Preise erhalten. Als sie um 18 Uhr im Einhäuser Radsportgeschäft bei Algis Oleknavicius eintrafen, staunten sie über die attraktiven Preise nicht schlecht. Spannung stand in den Gesichtern. Wer wird den Hauptpreis, das City-Bike gewinnen und wer darf sich künftig auf den Hometrainer des Bergsträßer Anzeigers setzen?
Hier die Auflösung: Das City-Bike gewann die Heppenheimerin Gabriele Trautmann, den Hometrainer der Zwingenberger Rudolf Heger. Einen Gutschein für drei Monate Fitness und Wellness gewann Patrick Samstag aus Bensheim. Über einen MP3-Player freuten sich die Bensheimer Lea Martin und Simon Samstag. Monika Wüst, Gaby Kraus, Karin Alles, Nicole Emig und Jörg Nemrig gewannen je einen Gutschein für eine Woche vom Sportpark. Wir möchten uns herzliche bei allen Teilnehmern bedanken und wünschen den „Glücklichen“ viel Spaß mit ihren Gewinnen.

Alle Gewinner des Leserrätsels

© Text und Bilder: Jürgen Pfliegensdörfer


Eventorganisation

Online Meldung

2008 fällt die Veranstaltung leider aus.

Streckenverlauf

Bild

Suche

Vergangene Rennjahre

Infos und Berichte zu vergangenen Rennjahren:

> 2006

> 2005

> 2004

> 2003

> 2002

> 2001

Veranstalter: RV 1926 e.V. Einhausen