Partner

› Aktuelles  

Der Deutsche Meister

Fabian WegmannDen zwölften Tour de France-Fahrer konnte Algis Oleknavicius am heutigen Dienstag für den 7. ENTEGA Grand Prix rund um die Volksbank Lorsch verpflichten. Damit gelang es mit Fabian Wegmann den amtierenden Titelträger der Deutsche Radsportmeisterschaften für das Lorscher Rennen zu begeistern. Der 27-jährige Profi vom Team Gerolsteiner siegte am 1. Juli in Wiesbaden und zeigte damit erneut, wie enorm er sich in den letzten Jahren verbessert hat. Der Freiburger hatte zuvor bereits den großen Preis von Buchholz gewonnen und war in diesem Jahr für sein Team bei der Tour de France am Start. Es ist bereits seine dritte Tourteilnahme gewesen. Ein weiterer Höhepunkt in diesem Jahr, war die Nominierung des BDR für die Olympischen Spiele 2008 in Peking. Dort wird er ebenso zum deutschen Team gehören wie Teamkollege Stefan Schumacher und Linus Gerdemann, der ebenfalls in Lorsch am Start sein wird. Bei der gerade zu Ende gegangenen Frankreich-Rundfahrt konnte er sich mehrfach gut in Szene setzen und beendete die Tour am Sonntag auf den Champs-Elysees in Paris mit dem Team Gerolsteiner.

In Lorsch startet wirklich ein erlesenes Feld an namhaften Pedaleuren. Neben Fabian Wegmann und dem in Frankreich einmal das gelbe Trikot tragenden Linus Gerdemann sind von der jungen Gilde deutscher Fahrer auch Gerald Ciolek und Dominik Klemme dabei. Auch Bjön Thurau, Sohn der Frankfurter Radlegende Didi Thurau hat für Lorsch gemeldet. Damit starten mit Ciolek und den beiden Schweizern Bruno Risi und Franco Marvulli drei amtierende Weltmeister. Risi gewann mit Franco Marvulli auf Mallorca den Titel im Madison und Gerald Ciolek ist Weltmeister bei der U 23. Patrick Keller als Hessenmeister rundet das Feld ab, dass von Vorjahressieger Jens Voigt angeführt wird. Der CSC-Mann geht als einer der großen Favoriten auf die Lorscher Radstrecke über 81 Kilometer. Das Rennen wird um 19.45 Uhr gestartet.

Eventorganisation

Online Meldung

2008 fällt die Veranstaltung leider aus.

Streckenverlauf

Bild

Suche

Vergangene Rennjahre

Infos und Berichte zu vergangenen Rennjahren:

> 2006

> 2005

> 2004

> 2003

> 2002

> 2001

Veranstalter: RV 1926 e.V. Einhausen