Partner

 

 

Die Besten des Crosssports auf der Rennstrecke

Wenn am Sonntag um 11.10 Uhr der erste Startschuss des 6. ENTEGA City Cross Cup in Lorsch fällt, weicht bei Veranstalter Algis Oleknavicius und seinem Team die erste große Spannung. „Olek“, wie er in den Radfahrerkreisen schon immer genannt wird, hat dann seine Arbeit getan. Er und die vielen Helfer und organisatorischen Talente rund um das radverrückte Klosterstädtchen haben Enormes geleistet. Ab diesem Zeitpunkt steht Lorsch wieder einmal im Blickpunkt des großen Cross-Radsports. „Es ist schon wirklich verrückt, wie uns die Fahrer immer wieder anspornen, die Strecke noch besser, noch spektakulärer zu machen. Das Rennen ist dann der verdiente Lohn für diese vielen Mühen“, sagt Algis Oleknavicius nicht ganz ohne Stolz. Und immer wieder zaubert er, bringt die Besten des Crosssports an die Rennstrecke. „Bei den Männern haben wir bereits ein tolles Starterfeld zusammen. Johannes Sickmüller, Rene Birkenfeld oder Christoph Pfingsten; alles Athleten, die in den Vorjahren schon dabei waren und für Topprennen sorgten“. Johannes Sickmüller und Rene Birkenfeld gewannen in den letzten Jahren die Deutschen Meisterschaften, Christoph Pfingsten wurde im Jahre 2009 immerhin Vize-Weltmeister der U 23. Mit Ole Quast kommt der Deutsche Meister der U 23 des Jahres 2011 nach Lorsch und wird sicher voll angreifen um den etablierten Cross-Athleten das Leben auf der schweren aber fairen Strecke schwer zu machen.

 

Den Kampf im Match und dem Kopfsteinpflaster am Kloster Lorsch werden auch einige einheimische Starter annehmen. Von der SSG Bensheim haben Bastian und Benedikt Becker, Sascha Starker und Thorsten Wambold bereits gemeldet.

 

Gleichzeitig mit den Herren gehen auch die Junioren U 23 pünktlich um 15 Uhr an den Start. Mittendrin Jan Dieteren, der es in diesem Jahr immerhin zur Teilnahme an den Weltmeisterschaften geschafft hat. Der Lokalmatador hat wie immer tolle Chancen auf eine vordere Platzierung. Die SSG Bensheim verfügt mit ihm über einen Spitzenfahrer der gerade mit seiner spektakulären Fahrweise in Lorsch immer gefallen konnte.

 

Organisation

Ausschreibung

Die Ausschreibungen für den ENTEGA City Cross Cup Lorsch sowie die Möglichkeit zur Online Meldung finden Sie auf Rad-Net.de:

> zur Ausschreibung

Streckenverlauf

Bild

Suche

Bild

Veranstalter: RV 1926 e.V. Einhausen