Partner

 

 

Starkes Damenfeld erwartet

Das Damenfeld braucht sich in Lorsch keinesfalls verstecken. In all den vorausgegangen Rennen waren es gerade die Damen, die auf dem 2,6  Kilometer langen Rundkurs durchaus die vielen Zuschauer zu begeistern wussten. Legendär die Auftritte von Hanka Kupfernagel, der mehrfachen Weltmeisterin im Radcross. Vieles spricht dafür, dass sie auch in diesem Jahr wieder in Lorsch dabei sein wird. Vielleicht bringt sie nicht die ganz große Form mit, aber mit ihrer enormen Vielseitigkeit und Erfahrung ist sie immer eine Fahrerin für das Treppchen.

 

Zugesagt haben bei den Damen auf jeden Fall schon Trixi Worrak, zweifache Olympiateilnehmerin der Jahre 2004 und 2008. Mehrfach gewann sie bereits Deutsche Meisterschaften und wurde auf der Straße 2006 Vize-Weltmeisterin. Mit ihr wird in Lorsch auf alle Fälle zu rechnen sein. Die Schweizerin Liv-Susanne Bachmann zeigte mehrfach in Lorsch ihre Klasse und hat „Olek“ eine Startzusage gegeben.

Organisation

Ausschreibung

Die Ausschreibungen für den ENTEGA City Cross Cup Lorsch sowie die Möglichkeit zur Online Meldung finden Sie auf Rad-Net.de:

> zur Ausschreibung

Streckenverlauf

Bild

Suche

Bild

Veranstalter: RV 1926 e.V. Einhausen