Partner

 

Marco König wird Deutscher Meister im U17-Rennen

Fast pünklich um 12 Uhr konnten die Radfahrer der U 17 auf die äußerst selektive Strecke geschickt werden. Von Beginn an setzte sich Marco König vom RV Queidersbach an die Spitze des 35-köpfigen Fahrerfeldes und ließ nie einen Zweifel daran erkennen, wer in Lorsch den Titel gewinnen wird. Mit 39 Sekunden Rückstand holte sich Paul Lindenau/ Germania Hamburg den zweiten Platz und verwies dabei Lucas Wollenhaupt auf den dritten Platz.

 

 

» Die Ergebnisse können Sie hier als pdf-Dokument herunterladen.

 

Beim Start ist noch alles sauber ..

 

Querfeldein ...

 

Der glückliche Sieger!

 

Das Material musste einiges ertragen.

 

» Ausführliches Bildmaterial finden Sie in unseren Bildergalerien.

 

 

Organisation

Ausschreibung

Die Ausschreibungen für den ENTEGA City Cross Cup Lorsch sowie die Möglichkeit zur Online Meldung finden Sie auf Rad-Net.de:

> zur Ausschreibung

Streckenverlauf

Bild

Suche

Veranstalter: RV 1926 e.V. Einhausen