Partner

 

Die Anspannung steigt

Langsam aber stetig steigt die Anspannung bei Cheforganisator Algis Oleknavicius, vor den in knapp einem Monat in Lorsch stattfindenden Deutschen Crossmeisterschaften. Die Klosterstadt steht am 8. und 9. Januar 2011 wieder einmal im Blickpunkt des Radsportes und zum wiederholten Male ist der Einhäuser Oleknavicius für die Durchführung verantwortlich. Gerade der Cross-Sport hat es dem ehemaligen Olympiateilnehmer angetan. „Radcross hat eine alte Tradition. Früher hieß es Querfeldein und die deutschen Radsportler sahen bei den Weltmeisterschaften immer gut aus, stellten häufig auch den Titelträger“, zeigt sich Algis Oleknavicius von der Sportart begeistert. Mike Kluge trug schon mehrfach das regenbogenfarbene Trikot eines Weltmeisters und die Chancen stehen sehr gut, dass er mit seiner in Lorsch bestens bekannten Lebensgefährtin Hanka Kupfernagel dabei sein wird.

 

Die Crossstrecke in Lorsch ist bei den Athleten äußerst beliebt, denn sie ist schnell und abwechslungsreich. „Wir haben die Strecke gegenüber dem ENTEGA-Cross nochmals etwas verändert und vor allem noch Zuschauerfreundlicher gestaltet. Im Vordergrund steht natürlich der Start- und Zielbereich im Zeichen des Klosters, doch insbesondere die Streckenteile abseits des Asphaltes im Gelände haben wir modifiziert“, sagt der hochmotivierte Organisator.

 

Ganz besonders am Herzen liegt ihm darauf hinzuweisen, dass bereits am Samstag (8. Januar 2011) das Jedermannrennen stattfinden wird. „Wir haben in den letzten Jahren fast immer 50 Teilnehmer begrüßen können. Diese Zahl werden wir auch für 2011 avisieren. Die Strecke ist bestens geeignet für semiprofessionelle Fahrer und sehr beliebt“, so Algis Oleknavicius.

Selbstverständlich wird Lokalmatador Jan Dieteren (SSG Bensheim) in Lorsch am Start sein. Der BDR-Fahrer ist ständiger Gast in der Metropolregion und ein gestandener Cross-Fahrer. Den letzten ENTEGA-Cross-Cup 2009 in Lorsch gewannen übrigens Christoph Pfingsten und Hanka Kupfernagel. Infos zur Veranstaltung erhalten sie im Internet unter www.lorsch.de/city-cross-cup.

Organisation

Ausschreibung

Die Ausschreibungen für den ENTEGA City Cross Cup Lorsch sowie die Möglichkeit zur Online Meldung finden Sie auf Rad-Net.de:

> zur Ausschreibung

Streckenverlauf

Bild

Suche

Veranstalter: RV 1926 e.V. Einhausen